Geier neu Flugbereitschaft
Grußwort
Oberbayern
Pfeil bewegt02

Impressum

Band, gold-blau

 

Aktualisierung dieser  Unterseite:  19.08.2018

wei_

Maria Els

Grußwort der Regierungspräsidentin
von Oberbayern  Maria Els

logo reg ob

   zum Internetauftritt
     
der Flugbereitschaft Oberbayern

Seit nunmehr 50 Jahren macht es sich die am 20.7.1968 von bayerischen Flugsportvereinen gegründete Luftrettungsstaffel Bayern e.V. zur Aufgabe, Sportflugzeuge und besonders ausgebildete Flugzeugführer bereit zu stellen, um durch Beobachtungen aus der Luft zur frühzeitigen Erkennung von Gefahren und Schadensereignissen beizutragen.

Von sieben Stützpunkten aus fliegen erfahrene Piloten ehrenamtlich zusammen mit amtlichen Luftbeobachtern, die vor allem aus dem Bereich der Kreisverwaltungsbehörden und der Forstverwaltung kommen, ihre wertvollen Einsätze über Oberbayern.
Ein Hauptaugenmerk der Beobachtungsflüge liegt in der vorbeugenden Waldbrandabwehr. Gerade in dem von großen Hitzephasen und langen Dürreperioden gekennzeichneten Sommer 2018 hat sich eine extrem hohe Waldbrandgefahr auch in Oberbayern ergeben. Der große Waldbrand am Schwarzenberg im Gebiet der Gemeinden Kiefersfelden und Oberaudorf hat dies anschaulich gezeigt.
Auf Anordnung der Regierung von Oberbayern gab es 2018 allein im Regierungsbezirk Oberbayern 104 Einsatzflüge zum vorbeugenden Brandschutz. Dabei konnten zahlreiche Gefahrenlagen wie offene Feuerstellen sowie beginnende Wald- und Flächenbrände gemeldet und Schlimmeres verhindert werden.
Bei den Flügen entdecken die aufmerksamen Beobachter aber immer wieder auch Verunreinigungen in Flüssen und Seen, wilde Müllablagerungen und Waldschäden etwa durch den Borkenkäfer oder gewinnen wichtige Erkenntnisse bei Regenereignissen.
Ich danke allen Mitgliedern der beteiligten Flugsportvereine für ihr großes Engagement und ihren vorbildlichen ehrenamtlichen Einsatz für die öffentliche Sicherheit, den sie in enger und bewährter Zusammenarbeit mit anderen Dienststellen und den zuständigen Behörden leisten.
Sie schützen unsere Umwelt und machen unseren Regierungsbezirk sicherer. Dafür bin ich Ihnen im Interesse aller oberbayerischen Bürgerinnen und Bürger dankbar und wünsche weiterhin viel Erfolg.   

      Maria Els